NEWS LETTER 01/20

Liebe Kundinnen und Kunden

Liebe Patientinnen und Patienten

Vielen Dank, dass Sie uns einige Minuten Ihrer kostbaren Zeit schenken.Der Newsletter soll Sie gezielt und aus erster Hand über Neuerungen, Aktivitäten und Aktionen informieren.

Neues vom Gesundheitszentrum Unterentfelden 

Wir haben das Jahr 2020 gut begonnen und Du? Unser Jubiläumsjahr 2019 ist Geschichte.. Wir haben viel erlebt, viele gute Freunde getroffen und viel miteinander gelacht.

Dass wir wieder Qualitop anerkannt sind wurde allgemein begrüsst. so erhält man von den Krankenkassen einen Beitrag ans Fitnessabo. Unser Zentrum wird regelmässig von Qualicert auf Qualität und Betriebssicherheit überprüft. Aber auch so sind wir bemüht, unseren hohen Standard weiter auszubauen.

Es tut sich immer etwas bei uns; so mussten wir vor Weihnachten unser Cosmos Laufband ersetzen. Aber etwas Neues hat auch immer etwas Gutes! Unser neues Star Trec Laufband ist auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand betreffend Laufergonomie... laufen wie auf Moos ist die neue Devise!

Das Sensopro Koordinationsgerät hat sich sowohl in Däniken, als auch in Unterentfelden zu einem wahren Renner entwickelt. Mit ganz leichten Übungen, aber auch für ganz komplexe Bewegungsabläufe ist dieses innovative Gerät eine Herausforderung für Jung und Alt, für Sportler und Nicht-Sportler.

Sensopro Bild

 

Personelles

Neues vom Gesundheitszentrum Unterentfelden

Mitte September mussten wir uns von Jens Dehmelt trennen. Er wird uns als guter Physiotherapeut in Erinnerung bleiben.

Per 1.1.2020 haben wir Marco Pisanello eingestellt. Der gebürtige Italiener hat seine Ausbildung an der Universität in Rom 2012 abgeschlossen. Nach dem Studium hat er erst in Rom und später in Düsseldorf gearbeitet. Seine Spezialgebiete sind motorische, postoperative und neurologische Rehabilitation. Marco spricht Italienisch, Deutsch und Englisch. Wir begrüssen Marco in unserem Team und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit. Mit seiner kompetenten und sympathischen Art wird uns das sicher leicht fallen.

Pisanello Marco 5803 web

Neues vom Physioteam Däniken

Nach Ihrer Bapypause wird Hyatt Kluth ab März ihre Arbeit im Physiozentrum Däniken wieder aufnehmen. Sie hat im November 2019 einen gesunden Sohn zur Welt gebracht. Wir gratulieren den stolzen Eltern von ganzem Herzen und wünschen der Familie für die Zukunft nur das Beste.

Ebenfalls ab März wird Elisabeth Bösse unser Team in Däniken verstärken. Elisabeth hat 2008 in Konstanz ihre Ausbildung zur Physiotherapeutin abgeschlossen. Anschliessend hat sie sich in analytischer Biomechanik nach Sohier und Böeger und in manueller Lymphdrainage mit Wickelungen an der Földi Schule in Freiburg weitergebildet. Wir begrüssen Elisabeth in unserem Team und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Foto folgt

Kaffee-Pass

Geniesse einen feinen Kaffee von Hochstrasser Luzern. Mit dem Kaffee-Pass ist jeder 11.Kaffee gratis

An dieser Stelle möchte ich mich im Namen aller Mitarbeiter bei unserer treuen Kundschaft im Fitness- und Physiotherapiebereich recht herzlich bedanken. Wir werden auch in Zukunft alles daran setzen dass Du Dich weiterhin in unserem Zentrum wohl fühlen kannst.

Mein Dank gilt auch besonders den Ärzten in der Region, mit welchen wir im Laufe der Zeit ein hervorragendes Vertrauensverhältnis aufbauen konnten.

Sportliche Grüsse vom Physioteam Unterentfelden und Däniken

  

 

Kontakt

Adresse   Gesundheitszentrum
Heinz Kurth AG
Feldstrasse 1
5035 Unterentfelden
     
Telefon   062 824 49 49
Fax   062 824 49 50
E-mail   info@physio-kurth.ch
     
Öffnungszeiten  

Mo. - Fr.8.00 - 21.00 Uhr
Sa.          8.00 - 13.00 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen

    Physiotermin nach Vereinbarung